Über mich

Celia Köster

Sexualberaterin

 Sexologin, Coach in sexuellen Fragen und Körperwahrnehmungen, pädagogische Begleiterin in frühkindlichen Entwicklungsphasen, Kunst u. Gestaltungstherapeutin, reife Frau und Mutter, Sinn-Sucherin.

 

Ich liebe den Blick in die Weite der Welt genauso wie den Fokus im Yoga auf mich selbst!

 

Meistens geben wir weiter, was wir selbst lernen wollen und gelernt haben. Wir geben das weiter, was uns im Leben am meisten neugierig macht und gemacht hat, wo die Augen glänzen und wir uns lebendig fühlen. Das was wie ein roter Faden durch unser Leben läuft.

 

In meinem Leben ist es das Thema Sexualität und Sinnlichkeit.


Ausbildung

  • Fachschule für Sozialpädagogik in Hamburg 1989
    Pädagogin
  • Studiengang Kunst-und Gestaltungstherapie in pädagogischen und klinischen Arbeitsfeldern
    Diplom-Kunsttherapeutin Fachhochschule Köln 1994
  • ZISS Zürcher Institut für klinische Sexologie & Sexualtherapie
    Prof. Jean-Yves Desjardins, Montreal
    Klinische Sexologin-Sexocoroporel 2020
  • Ausbildung in körperorientierter Sexualtherapie

Weiterbildung Sexualberatung

  • Sexualberatung mit Einzelnen und Paaren 
    Dr. med. Ruth Gnirss-Bormet am Institut für Sexualforschung, UKE Hamburg
  • Sexualität und Erotik in der zweiten Lebenshälfte 
    Dr. med. Ruth Gnirss-Bormet am Institut für Sexualforschung, UKE Hamburg
  • Sexualberatung auf der Grundlage des Sexocorporel am Beispiel des sexuellen Begehrens, Dr. Peter Gehring Zürich 2021

Weiterbildung körperorientierte Psychotherapie

  • Beckenboden after work, Sexualität und Beckenboden, Wien 2022
  • Beckenbodentraining nach dem BeBo®-Konzept
    Beckenboden-Kursleiterausbildung 2020, Hamburg
  • Bioenergetik-Begründer Alexander Lowen
    Akademie für Körperarbeit bei Jürgen Schnier, Hamburg
  • Atemmethoden und Rebirthing-Begründer Leonard Orr
    am Institut für Meditation und Therapie, Hamburg
  • Psychodrama-Begründer Dr. J. Levy Moreno 2005
    bei Dr. Wolfgang Schmerder , Hamburg

Weiterbildung tantrische und sexologische Körperarbeit

  • Tantramassage
    Ausbildung bei Andro Rothe (1941*- 2019 gestorben),
    Gründer der "Diamond Lotus Tantra Schule
    und Begründer der Tantramassage, 1996-99, Berlin
  • "Quaduschka" 
    Schamanische Lehren über Sexualität von Mann und Frau
    1996-98, Bathy Gold und Rose Fink, Berlin

Ich bin Mitglied im Verein DGfS,

Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung